Flachdach

Flachdächer lassen sich problemlos dämmen


Gerade bei schwer zugänglichen und räumlich beengten Konstruktionen, wie zum Beispiel Flach- und Kaltdächern, ist die Einblasdämmung mit Granulaten von Rockwoll die ideale Lösung.

Zumeist ist zudem eine herkömmliche Isolierung mit Dämmplatten oder -bahnen nicht möglich, sodass nach Alternativen gesucht werden muss.

Und mehr als eine Alternative ist dabei das Einblassystem, dass das Granulat gleichmäßig verteilt und so für eine homogene und fugenlose Dämmung sorgt. Durch diese Technik lässt sich die Arbeitszeit zur Dämmung eines Flachdaches oder Kaltdaches um bis zu mehr als die Hälfte reduzieren – das spart bares Geld.

Die Vorteile einer Einblasdämmung bei Flach- und Kaltdächern:

Im Winter geht die Wärme nicht über das Dach verloren, und im Sommer wird das Aufheizen der oberen Geschossdecke vermieden.

Wir sind Experten für die Einblasdämmung von Flach- und Kaltdächern. Bitte sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne. Auch wenn Sie Fragen zur Isolierung Ihres Dachbodens oder zu Wärmedämmung allgemein haben, stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.