Brandschutz

Brandschutz: Wir sorgen für Ihre Sicherheit


Brandschutz ist für uns eines der Kernthemen. Speziell bei Gebäuden, die schon viele Jahre alt sind, sollte zwangsläufig eine Kontrolle durchgeführt werden, ob der Brandschutz noch den aktuellen Sicherheitsbestimmungen und Verordnungen entspricht.

Brandschutz

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, öffentliche Gebäude, wie Kindertagesstätten, Schulen, Verwaltungen, Hotels und andere Einrichtungen, in denen sich viele Menschen aufhalten, aber auch Privathäuser, sicherer zu machen. Denn speziell alte Installationsschächte stellen eine enorme Gefahrenquelle dar.

Durch eine hohe Anzahl an brennbaren Rohrleitungs- und Kabelanlagen, die durch die Versorgungsschächte geführt werden, ist die Gefahr groß, dass ein Brand entsteht. Bei nicht vorhandener Brandabschottung, sowie fehlender Brandschutzklappen droht eine schnelle Ausbreitung des Feuers und ein Übergreifen auf das gesamte Gebäude.

Schutz vor Feuer mit Rockwool Firesafe

Wir sorgen per Einblasdämmung mit dem hochwertigen Granulat Firesafe von Rockwool für Sicherheit in ihrem Wohn- und Arbeitsraum, indem wir Schächte und Hohlräume mit granulierter Mineralwolle nach dem Rockwoll-Einblas-Dämmsysten verfüllen. Mit dem Granulat Firesafe von Rockwool sind Sie auf der absolut sicheren Seite.

Das Granulat Firesafe hemmt im Brandfall die Ausbreitung der Flammen, verhindert ein Übergreifen auf benachbarte Gebäude oder Stockwerke. Es hilft, Fluchtwege frei zu halten und umliegende Gebäudeteile zu schützen.

Das Granulat Firesafe bietet 90 Minuten Sicherheit – so lange dauert es, bis das Material anfängt zu brennen. Der Schmelzpunkt liegt bei 1000 Grad.

Dadurch wird die Ausbreitung des Feuers begrenzt. Das hilft die Rettungswege für Hilfskräfte und Feuerwehr frei zu halten. Einblasdämmung mit Rockwool-Firesafe: Lassen auch Sie sich – wie schon viele zufriedene Kunden, unter anderem in Minden, Osnabrück, Hamburg und Lübeck – von diesem sicheren Material überzeugen.

Das nachfolgende Video zeigt den Einsatz des Dämmstoffes Firesafe in Schächten dar.

Knauf Insulation ProtectFill – Alternative zur sicheren Dämmung von Installationsschächten

Gegen Ende des Jahres 2014 hat Knauf ein Produkt auf den Markt gebracht, welches sich ebenfalls für die Dämmung von Installationsschächten eignet, das Protect Fill. Der wesentliche Vorteil dieses Produktes ist die geringe Rohdichte des Dämmstoffes (ab 80 kg/m³).  ProtectFill wird über Schläuche und Düsen von DACHFIT direkt und sehr schnell in Installationsschächte eingeblasen. Hierfür sind lediglich kleine Öffnungen in der Schachtwand nötig, welche anschließend spurenlos verschlossen werden. Anwendung findet das Produkt von Knauf sowohl bei Neubau-, als auch bei Sanierungsmaßnahmen.

Mit Knauf Insu­lation ProtectFill kann die Brand– und Rauch­über­tragung durch Instal­la­ti­ons­schächte effektiv verhindert werden. Darüber hinaus verbessern die verdich­teten Steinwolle-Flocken den Schallschutz und reduzieren die Geruchs­über­tragung über den Schacht erheblich. Auf diese Weise wird der Wohn­komfort spürbar gesteigert.

Die Vorteile der Knaufinsulation ProtectFill auf einem Blick:

  • nicht brennbar
  • wärmedämmend
  • schalldämmend
  • geruchshemmend
  • setzungssicher
  • diffusionsoffen
  • schnell zu verarbeiten
  • Bildung einer luftdichten Ebene

Einblasdämmung sorgt für Brandschutz

Wir sind bundesweit als Experten für die nachträgliche Kerndämmung im Einsatz. Viele Kunden aus den Regionen rund um Minden, Osnabrück, Hamburg, Hannover und Lübeck haben sich schon von der Einblasdämmung überzeugen lassen.

Gerade auch dann, wenn es um Brandschutz geht. Auch wenn Sie die Isolierung Ihres Dachbodens planen oder sich zu allgemeinen Themen über Wärmedämmung informieren wollen, sind Sie bei Dachfit in Minden genau richtig. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.